Kindertanzen

Kindertanzen

taktiv mit Silke Trzinka im Kindergarten – Kindertanzen ermöglicht den Kindern die Musik vielfältig zu erleben und sich dabei kreativ zu entfalten. Mit Bewegungsgeschichten, haltungsschulenden Übungen und Tänzen lernen sie spielerisch sich z.B. langsam oder schnell, schwer oder leicht, mit viel oder wenig Spannung als Nebelfrau, Pirat oder Maus zu bewegen. Dabei wird die gesamte Muskulatur aufgebaut, die Körperhaltung verbessert, die Koordination und Konzentration geschult. Die Kinder entwickeln Selbstwertgefühl, überwinden eigene Grenzen und erfahren Erfolgserlebnisse. Entsprechend dem Alter verändern sich die Ansprüche an Tanzschritten und Formationen.

Die Tanzflöhe sind für Kinder ab 2 Jahre, Tanzmäuse ab 4 Jahre und Tanzkinder ab 6 Jahre.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.